DEENGNL

WITTEVROUWENPOORT

Bed & Breakfast

Utrecht


Festivals in Utrecht und Umgebung

Naam festival Periode Website
     
Naam festival Periode Website
Tweetakt t/m 16 juni link
SPRING 2019 16 - 25 mei link
Italië Evenement 24 - 26 mei link
Central Park 25 mei link
Canal Pride 2019 1 juni link
Utrechts Cabaret Festival 5 - 8 juni link
Festival Trek 6 - 10 juni link
Shop in the Park 9 juni link
Klein New Orleans 9 juni link
Midzomergracht Festival 21 - 28 juni link
Open Tuinendag 29 juni link
Utrecht Drijft 29 juni link
Bier en Cider Festival 29 juni link
Naam festival Periode Website
Struinen in de tuinen 7 juli link
TAPT Festival 13 - 14 juli link
De Parade 19 juli t/m 4 augustus link
Sushi & Asian Streetfood festival JOY 6 - 8 september link
Mother's finest 13 - 15 september link
Uitfeest 14 - 15 september link
Nederlands Film Festival 26 september - 4 oktober link
Naam festival Periode Website
Nederlands Film Festival t/m 4 oktober link
Le Guess Who? 7 - 10 november link
Smartlappenfestival  15 - 17 november link
Country & Christmas Fair 19 - 24 november link

Über Utrecht

Im B&B liegen verschiedene Prospekte und Erkundungstipps für Sie bereit, aber vielleicht möchten Sie bereits im Voraus von zu Hause aus planen. Nachfolgend haben wir eine Auswahl für Sie zusammengestellt.

Im Herzen Utrechts

Das B&B Wittevrouwenpoort ist dank seiner Lage ausgezeichnet für einen mehrtägigen Besuch der Stadt Utrecht geeignet. Alle touristischen Sehenswürdigkeiten, die diese Stadt zu bieten hat, befinden sich auf Laufabstand.
Das Appartement liegt um die Ecke der Biltstraat, einer Straße mit einer Vielzahl an Restaurants, Straßencafés, Supermärkten etc. Das größte überdachte Einkaufscentrum der Niederlande (Hoog Catharijne), der Platz Neude, die Kanäle mit ihren wunderschön restaurierten Werftkellern und der Dom liegen nur einen Steinwurf entfernt. Den Hauptbahnhof erreichen Sie in 20 Gehminuten, oder mit dem Bus. Eine Bushaltestelle befindet sich in 50 m Entfernung des B&B.

Das Zentrum Utrechts zu Fuß entdecken

Die Stadt Utrecht ist ein wundervoller Ort zum Umherstreifen. Sie benötigen keine Karte oder Google Maps. Laufen Sie einfach zur Tür hinaus und gehen auf Entdeckungstour! Die mittelalterliche Innenstadt von Utrecht können Sie ohne Weiteres laufend erkunden. In den fünf Stadtteilen des Zentrums werden Sie nicht nur die prächtige historische Architektur sehen, sondern auch interessante Museen, Geschäfte und Gaststätten finden. Und mit dem höchsten Kirchturm des Landes, dem Domtoren, als Orientierungspunkt werden Sie sich schnell zurechtfinden.

Utrecht und Umgebung auf dem Fahrrad entdecken

Alle Höhepunkte und Sehenswürdigkeiten im Zentrum Utrechts sind vom Appartement aus sehr gut zu Fuß zu erreichen. Doch auch die Umgebung der Stadt hat vieles zu bieten. Mit dem Fahrrad können Sie Wälder, Parks, alte Forts, die Vecht mit den wunderschönen Orten Oud-Zuilen, Maarssen und Breukelen, oder die Seenplatte Maarsseveense Plassen entdecken. Auch das Teehaus Rhijnauwen, Landgut Amelisweerd und das Schloss De Haar in Haarzuilens sind sehr gut mit dem Fahrrad zu erreichen.

Sind Sie eher nicht der abenteuerliche Typ? Lilian hilft Ihnen gern weiter. Im Appartement liegt Informationsmaterial mit interessanten Tipps über die Stadt Utrecht bereit.

Sind Sie eher nicht der abenteuerliche Typ? Lilian hilft Ihnen gern weiter. Im Appartement liegt Informationsmaterial mit interessanten Tipps über die Stadt Utrecht bereit.

Weitere Informationen über Utrecht sind auf folgenden Websites erhältlich: Besuch Utrecht, Utrecht Your Way und beim Fremdenverkehrsverein VVV Utrecht.

Utrecht in 24 Stunden entdecken

Ein Tagesausflug nach Utrecht? Klicken Sie auf eine der Sehenswürdigkeiten, dann werden unter der Übersicht weitere Informationen angezeigt.

Domplein

Den Besuch der prächtigen gotischen Domkirche dürfen Sie sich während Ihres Aufenthalts in Utrecht nicht entgehen lassen. Steigen Sie die 465 Stufen in den höchsten Kirchturm der Niederlande hinauf, und genießen Sie die spektakuläre Aussicht. Möchten Sie mehr über Utrechts Vergangenheit erfahren? Steigen Sie dann den DOMunder hinunter - eine unterirdische Entdeckungstour voller archäologischer Schätze – und unternehmen Sie eine 2000-jährige Zeitreise. Weitere Informationen zum Domtoren oder DOMunder. Weitere Information erhalten Sie unter domtoren of domunder.

Oudegracht mit Werftkellern

Spazieren Sie entlang der wunderschönen Kanäle Utrechts und entdecken Sie, warum diese Stadt auch wohl die schönste Kanalstadt Europas genannt wird. Die historischen Werftkeller entlang der Kanäle verleihen der Stadt ihren besonderen Charakter und Charme.

Stadtschloss Oudaen

Dieses 1276 in Auftrag der Familie Zoudenbalch gebaute alte Stadtschloss ist ein einzigartiges Bauprojekt: das erste Gebäude aus Stein in Utrecht. Heute befindet sich in dem Monumentalbauwerk ein Restaurant und die eigene Brauerei Oudaen - oudaen.

Stadsschouwburg

Op slechts vijf minuten lopen bevindt zicht de Stadsschouwburg Utrecht, het grootste theaterpodium in Utrecht en omstreken. De schouwburg biedt een kwalitatief sterk programma dat zich kenmerkt door noodzaak, actualiteit, passie, schoonheid, humor, herkenning en engagement. Alle theatergenres komen daarbij aan bod, met een belangrijk accent op toneel, jeugdtheater en cabaret. Op stadsschouwburg vindt u data van en achtergrondinformatie over voorstellingen.

TivoliVredenburg

 In dem größten Musikzentrum Utrechts werden eine Vielzahl an Konzerten und Festivals veranstaltet. Das Konzertgebäude ist sowohl außen als auch innen ein Meisterstück moderner Architektur und hat fünf Konzertsäle. Unten befindet sich ein gemütliches Café, in dem Sie etwas essen oder trinken können. Auf der Website des TivoliVredenburg können Sie den aktuellen Veranstaltungskalender einsehen und vieles mehr.

Museum Speelklok

Betreten Sie die Welt der selbstspielenden mechanischen Musikinstrumente, und lassen Sie sich von der fröhlichen Musik mitreißen. In diesem Museum lernen Sie Instrumente auf akustische Weise kennen: von der kleinsten Spieldose bis zur größten Orgel. Vor allem für Kinder ein Geheimtipp. Die Website vermittelt Ihnen einen Eindruck über das Angebot. 

Paushuize

Papst Hadrian VI. war der bislang einzige niederländische Papst. Für ihn wurde dieses vornehme Gebäude gebaut. Dieses Haus im Renaissancestil zeigt gotische Einflüsse und ist regelmäßiger Schauplatz verschiedener Veranstaltungen. An jedem letzten Sonntag des Monats wird das Haus ab 10.45 Uhr für Besichtigungen unter einer kostenlosen Führung geöffnet. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website.

Rietveld Schröderhuis

Das 1924 vom Utrechter Architekten Gerrit Rietveld nach den Ideen der Kunstbewegung De Stijl entworfene Gebäude ist wohl das berühmteste Haus Utrechts und in der UNESCO-Liste des Welterbes aufgenommen worden. Eintrittskarten sind nur online erhältlich.

Park Lepelenburg

Utrecht hat viele öffentliche Parks, jedoch ist dieser besonders erwähnenswert. Bei schönem Wetter zieht es Studenten und Familien zum Sonnen, Grillen oder der Geselligkeit wegen in den Park. Ein Pavillon am Rande des Parks wird für Musik- und Theaterveranstaltungen genutzt.

Nijntjemuseum

Seit Februar 2016 hat die Utrechter Figur Nijntje sein eigenes Museum. Hier können kleine Kinder zusammen mit dem eigensinnigen Kaninchen von Dick Bruna spielend die Welt entdecken. Krabbeln, suchen, schnuppern und tanzen – eine unvergleichliche Entdeckungstour! Die Website vermittelt Ihnen einen Eindruck.

Het Spoorwegmuseum

Das spielerische Eisenbahnmuseum befindet sich im einstigen Bahnhofsgebäude Maliebaanstation und steht ganz im Zeichen der Eisenbahn. Bewundern Sie hier die große Auswahl an historischen Zügen, streunen Sie durch den alten Bahnhof oder gehen Sie auf Entdeckung bei einer der interaktiven Ausstellungen. Ein Erlebnis für Jung und Alt. Die Vorfreude beginnt bereits beim Besuch der Website.

Botanische Gärten

Möchten Sie kurz zur Ruhe kommen und suchen Abstand zum lebhaften Zentrum? Dann besuchen Sie den prächtigen Garten des Utrecht Science Park. Mit dem Geräusch plätschernden Wassers und summender Insekten im Hintergrund können Sie hier einzigartige Blumen und Pflanzen aus aller Welt entdecken - botanische Gärten.

Waterliniemuseum Fort bij Vechten

Nahe Utrecht finden Sie ein besonderes kleines Stück Geschichte: ein als Teil der Neuen Holländischen Wasserlinie gebautes Fort aus 1869. Dieses Fort besteht aus 22 Gebäuden, einschließlich Wachhäusern, einer bombensicheren Kaserne und einem Außenfort. Ist Ihr Interesse geweckt? Dann besuchen Sie das Waterliniemuseum und erfahren alles über Wasserlinien, Römer und die Natur rundum das Fort - Website.

Mondriaanhuis

Ein kleines Stück Kunstgeschichte hat die Stadt Amersfoort zu bieten: Das Geburtshaus des weltberühmten Künstlers und Mitgründers der abstrakten Kunst - Piet Mondriaan. Hier können Sie Mondriaans Werke bestaunen und eine der Wechselausstellungen mit Bildern von durch Mondriaan inspirierten Künstlern. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Hoge Woerd Castellum

In unmittelbarer Zentrumnähe finden Sie die moderne Interpretation eines jahrhundertealten römischen Forts. Hinter den hohen Mauern versteckt befinden sich ein archäologisches Museum, eine wahrhaftige Theaterbühne und ein Caférestaurant. Hier können Sie bei einem langen Spaziergang im nahe gelegenen Maximapark, dessen Fläche so groß wie das Utrechter Zentrum ist, eine Ruhepause einlegen. Haben Sie Lust auf eine Erfrischung? Dann besuchen Sie das Caférestaurant Rare Jongens oder die Bierbrauerei Maximus. Für ein bisschen Vorfreude klicken Sie hier.

Nationaal Militair Museum

In diesem Museum wird auf eindrucksvolle Weise die Geschichte der Niederlande und ihrer Streitkräfte dargestellt. In der großen Halle befinden sich alle Prachtexemplare aus der niederländischen, militärischen Luftfahrtgeschichte. Hier können Sie in aller Ruhe zwischen Kanonen, Panzern, Flugzeugen und vielem mehr umherstreifen, oder sich an Samstagen um 13.00 Uhr und 15.00 Uhr die persönliche Geschichte von einem der Soldaten anhören. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website.

Mit dem Boot

Mieten Sie Ihr eigenes Boot und entdecken Utrecht auf eigene Faust - vom Wasser aus! Verschiedene Firmen verleihen Boote (mit oder ohne Steuermann), damit Sie die Stadt in aller Ruhe erkunden können. Eine Übersicht aller Bootsverleihe ist auf dieser Website erhältlich.

Utrechtse Heuvelrug

In 15 minütiger Entfernung von Utrecht liegt dieser schöne Hügelkamm, der zum Wandern und Fahrradfahren inmitten einer märchenhaften Umgebung mit hügeligen Wäldern und eindrucksvollen Schlössern und Landgütern einlädt. Fahrräder können sieben Tagen per Woche beim Fremdenverkehrsverein VVV Utrecht ausgeliehen werden. Dort erhalten Sie auch Informationen über die schönsten Fahrradrouten.

Kasteel De Haar

Lassen Sie sich von diesem märchenhaften Schloss bezaubern, das von stilvoll angelegten Gärten und einem Park umgeben ist. Dieses historische Gebäude ist das größte Schloss der Niederlande und wurde zwischen 1892 und 1912 von einem reichen Baron gebaut. Nehmen Sie an einer Führung durch das Schloss teil oder besuchen einfach die Gärten. Anschließend können Sie im Tynhuis Café etwas essen oder eine Erfrischung zu sich nehmen - Website.